kirche

Ansprechpartner

Pfarrbüro Kassel
Astrid Jackel
Telefon: 06050 7673

Pfarrer
Karl-Peter Aul
Telefon: 06050 7153

mehr ...

Öffnungszeiten Pfarrbüro

Dienstag und Donnerstag
von 09.00 h bis 10.30 h

Mittwoch
von 18.00 h bis 19.00 h

Diese Homepage ...

wurde Ostern 2007 in ihrer ersten Version ins Internet gestellt. Anfang 2012 wurde auf eine neue Software umgestellt und seit Anfang Juni ist sie in der neuen Version im Netz.
Bitte informieren Sie uns, falls Sie einen Fehler entdecken oder einen Verbesserungsvorschlag haben.

Viel Vergnügen und herzlichen Dank!

Ihr Homepage Team

Messdiener Neuaufnahme und Ehrungen.

Im Rahmen des Pfarrfestgottesdienstes am Pfarrfestsonntag, 27. August um 10.30 Uhr werden folgende Jungen
und Mädchen als Messdiener aufgenommen: Emilio Büttner, Laura Prasch, Josef Schum, Mia Wagner,
Für fünf Jahre Ministrantendienst geehrt werden: Diana Laterza, Aron Schum, Niklas Schmidt, Jannik Heinze, Daniel Wagner
Für fünfzehn Jahre Ministrantendienst wird geehrt: David Schum 

kfd-Frauenwallfahrt im Dekanat Kinzigtal am 22.08. 2017 um 18.00 Uhr in Bad Orb

Treffpunkt zur Abfahrt ist um 17.30 Uhr an der Bushaltestelle Kassel Kirche
und 17.30 in Wirtheim an der Kirche. Da wir Fahrgemeinschaften bilden möchten,
wäre es gut, wenn sich einige Autofahrerinnen finden würden.
Bitte melden bei Renate Volkmer Tel. 8142 für Kassel
und Ingrid Daus, Tel. 7863, Hildegund Ottmann, Tel. 7713 für Wirtheim.

Messdienerprobe für die neuen Ministranten in der Kirche

in Kassel am 24.08. um 15.30 Uhr und in Wirtheim am Freitag, 01.09. um 15.00 Uhr

Einladung der kfd-Wirtheim und des Geschichtsvereins

am Montag, den 28.08. um 19.30 Uhr im Pfarrzentrum Wirtheim
aus 5 historischen Ortsrundgängen. Dies ist auch eine Gelegenheit
für alle Geschichtsinteressierte, die damals bei den Rundgängen nicht dabei sein konnten.

Einladung zum Tagesausflug der kfd-Wirtheim am Mittwoch, 06.09.2017

nach Hessenthal und Mespelbrunn. Geplant ist der Besuch der Wallfahrtskirche in Hessenthal
mit einem Gottesdienst, anschließend Mittagessen. Danach eine Führung im
Schloss Mespelbrunn. Nach gemütlichem Kaffeetrinken wird die Heimfahrt angetreten.
Eine Anmeldeliste liegt in der Kirche aus. Nähere Infos erteilt I. Daus, Tel. 06050-7863.


Diesjährige Gebrauchtkleidersammlung der KAB Wirtheim und Kassel

findet am Samstag, den 16. September 2017 ab 8.30 Uhr statt. Aktion schützt mein Leben.
Es werden gut erhaltene, tragfähige Kleidung, paarweise gebündelte Schuhe, Bettwäsche und Haushaltswäsche
und Wolldecken gesammelt. Bitte stellen Sie ihre Kleiderspende bis 8.30 Uhr an den Straßenrand.
In Wirtheim besteht die Möglichkeit die Säcke am Vortag bei Fam. K. Dietrich abzugeben.
Mit dem Erlös der Sammlung unterstützen wir Frauen, Kinder, Jugendliche und Familien in einer sozialen Notlage.

 

Zwei freie Plätze für Herbstfahrt der KAB-Kassel vom 05. Bis 13. September 2017
nach Südwestfrankreich und Nordspanien

Wir fahren auf den Spuren des Jakobsweges über Biarritz – Pamplona und Burgos
nach Santiago de Compostela und über Bilbao und San Sebastian wieder zurück.
Interessierte aus unseren beiden Pfarrgemeinden sind herzlich zur Mitfahrt eingeladen.
Info und Anmeldung bei Wilhelm Wagner Tel. 7723 oder Walter Pfeifer Tel. 912109.

 

„Helfende Hände" suchen freiwillige Helfer zur Unterstützung der Hausaufgabenbetreuung für Flüchtlingskinder

Montag und Donnerstag von 14.00 bis 15.30 Uhr in der Alteburgschule in Kassel
Wer helfen kann, melde sich bitte bei Frau Strauß in der Obermühle.

 

Fahrt ins Heilige Land im November 2017

Pfarrer Werner Gutheil bietet im Rahmen der Trauerseelsorge
eine Fahrt ins Heilige Land vom 27.11. bis 05.12.2017 an.
Nähere Informationen unter Tel. 0661-87579 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wallfahrt im Jubiläumsjahr „Unserer Lieben Frau von Fatima" vom 07. bis 14.10.2017

Aus diesem Anlass bieten die Bistümer Limburg und Fulda eine Wallfahrt
für Klein und Groß an. Begleitet wird die Fahrt von Bischof Bätzing aus Limburg.
Nähere Infos und Flyer erhalten sie in den Pfarrbüros und in den Kirchen.

 

Familienwochenende der KAB Kassel

Unter dem Motto „Seht ihr unseren Stern dort stehen" bieten die KAB Kassel auch in dieser Vorweihnachtszeit
vom 1. bis 3. Dezember 2017 ein Wochenende im Heinrich-Lübke-Haus in Günne/Möhnesee an.
Interessierte melden sich bitte bei Thomas Prasch Tel. 908788

 

Malteser eröffnen „Cafe Malta" in der Cafeteria im Seniorenzentrum Biebergemünd

Ab 01. Dezember nehmen dort jeden Donnerstag von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr
ehrenamtliche ausgebildete Betreuer/innen Menschen, die an Demenz erkrankt sind,
in Empfang, um auf diese Weise die pflegenden Angehörigen zu entlasten.
Nähere Informationen finden Sie auf den Handzetteln, die in unseren Kirchen ausliegen.
Bei Fragen hilft weiter: Frau Henkel von Malteser Hilfsdienst: 06051/9275484.

 

Dank aus Uganda

Pfarrer Bernhard hat uns mitgeteilt, dass Bischof Kaggwa zum Abschluss des Heiligen Jahres
in der Pfarrei Kaliiro war und dort im Festgottesdienst allen Spendern
in den deutschen Partnergemeinden für die jahrelange Hilfe dankt.
Gleichzeitig bat er weiterhin um Hilfe für die Ausbildung der vielen Waisenkinder.
Spenden können eingezahlt werden auf das Konto DE40507500940028001847
bei der Kreissparkasse Gelnhausen. SEPA-Überweisungen liegen
in der KSKGN-Zweigstelle Wirtheim und in der Wirtheimer Kirche am Schriftenstand.

 

Eine-Welt-Laden Kassel feiert 20-jähriges Jubiläum

1996 begannen wir in Kassel, über die KAB, Faire Waren anzubieten.
Später kam Wirtheim hinzu. Durch die Unterstützung unsrer Gemeindemitglieder
und Dank des zur Verfügung gestellten Verkaufsraumes von Anni und Karl Schum,
wurde es zu einem Erfolgsmodell. Vom Erlös konnten wir verschiedene Projekte unterstützen.
Für rund 5 Mio. Produzenten/innen und ihre Familien trägt der Faire Handel
zu menschenwürdigen Lebens -und Arbeitsbedingungen bei, er ermöglicht ihnen Investitio
nen in die Zukunft und schafft Perspektiven. Zum Jubiläum am Missions
sonntag bieten wir Kleinigkeiten aus dem Sortiment zum Testen an.
DANKE an ALLE, die uns unterstützen.

 

Münzen sammeln „Kleine Münzen-große Hilfe"

Die Caritas sammelt Münzen für den guten Zweck, wer noch Restmünzen S
aus dem Urlaub hat oder Münzen und Scheine in Altwährungen einschließlich der D-Mark,
kann sie in unseren Pfarrbüros abgeben.
Das gesammelte Fremdgeld wird umgetauscht und der erzielte Euro-Betrag
kommt zur einen Hälfte dem Auslandsprojekt der Caritas in der Ukraine zu Gute.
Dort hilft die Caritas Fulda beim Aufbau von modernen Hilfsangebote zur Rehabilitation
von Menschen mit Behinderung. Die andere Hälfte können wir in unseren Gemeinden
oder in der Kita für Projekte nutzen. Mitmachen für einen guten Zweck lohnt sich immer!

 

Herzliche Einladung zum Laudesgebet – Verstärkung gesucht

Seit vielen Jahren gibt es bei uns die gute Tradition,
einmal in der Woche einen Teil des kirchlichen Stundengebetes zu feiern.
In Wirtheim immer am Dienstag um 8.00 Uhr Laudesgebet in der Kirche
In Kassel am Mittwoch um 8.00 Uhr Laudesgebet in der Kirche
Das Gebet besteht aus Liedern, Psalmen, Gebeten und Fürbitten
und ist ein guter Einstieg in den Alltag.
In Kassel hat sich die Zahl der Laudesbeter aus gesundheitlichen Gründen verringert,
weshalb dringend Verstärkung gesucht wird.
Aber auch in Wirtheim sind natürlich neue Mitbeter herzlich willkommen.

 


 

powered by CID Media GmbH